AGB

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Veganrevolution.de an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
Druschba Textildruck
Sachsenring 12
94315 Straubing
USt.-IdNr.: DE 131400305
Inhaber: Peter Druschba
Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:00h unter der Telefonnummer 09421-92200 sowie per E-Mail unter info@veganrevolution.de.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.
3.2 Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

5. Rückgaberecht

5.1 Sollten Sie eine falsche Größe bestellt haben oder eine andere Farbe wünschen, ist dies kein Problem. Sie senden uns die bestellte Ware zürück und wir senden Ihnen einen Ersatz, soweit die Ware in einwandfreiem Zustand ist. Das Umtauschrecht gilt 14 Tage nach unserem Versand.

6. Preise und Versandkosten

6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie die Versandkosten.
6.2 Sollten aussergewöhnliche Versandkosten anfallen, teilen wir Ihnen dies mit.

7. Lieferung

7.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands und Österreich.
7.2 Angaben zu Lieferzeiten finden Sie auf der jeweiligen Produktseite.

8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Sofortüberweisung.de, PayPal oder Banküberweisung.
8.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
8.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.
8.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

1. Allgemeiner Geltungsbereich
Wir liefern ausschließlich aufgrund der nachstehenden allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen.
Diese Verkaufsbedingungen sind Bestandteil jedes abgeschlossenen Vertrages. Individuelle Vertragsvereinbarungen bedürfen der schriftlichen Form.

2. Angebot, Bestellung, Vertragsabschluss
Unsere Angebote gelten unverbindlich und freibleibend.
Bestellungen werden durch unser Webshop-System angenommen.
Aufträge des Bestellers gelten als angenommen, soweit wir diesen bestätigt oder die Ware zur Auslieferung gebracht haben.
Abbildungen / Bilder sind teilweise nur exemplarisch.

3. Lieferung, Transportkosten, Gefahrenübergang bei Versendung
Lieferungen erfolgen durch unsere jeweiligen Logistikpartner. Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Empfängers. Der Käufer verpflichtet sich, die bestellte Ware fristgerecht anzunehmen.

4. Preise
Alle Preisangaben verstehen sich brutto inkl. Mehrwertsteuer.

5. Zahlungsmöglichkeiten
a) Sofortüberweisung.de
b) Pay Pal
c) Banküberweisung

6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Gewährleistung
Mängel an der von gelieferten Ware hat der Käufer innerhalb 48 Stunden nach Lieferung zu rügen.
Sichtliche Mängel oder Fehlmengen sind dem Spediteur bei Wareneingang zu quittieren und uns zu melden.

10. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort für Warenlieferungen ist 94315 Straubing.
Gerichtsstand ist das für Straubing zuständige Gericht.

Straubing, den 01.12.2012

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »